100Prozent original Truck Modelle100% Originale Modelle    Original Massstab 1zu51:50 Der original Massstab                                                          SERVICE: Service Hotline +49 (0) 176 101 77 263
Kontakt Newsletter

Terms & Conditions

der

Heavy Transport Models GbR
Jahnstraße 5
D-64521 Groß Gerau
Telefon: 0049 (0)176 101 77 263
Email: info@heavy-transport-models.de

 

  1. Zustandekommen des Vertrages

Heavy Transport Models GbR gibt mit der Einstellung seiner Modelle in den Onlineshop nur eine Einladung zur Abgabe eines Angebotes ab. Bestellungen können schriftlich, telefonisch oder per Email erfolgen. Der Vertrag kommt erst durch Bestätigung einer Bestellung durch HTM zustande. Ein Anspruch auf Abschluss eines Vertrages mit HTM besteht nicht. Alle Daten der Bestellung werden nach Anklicken des Buttons "Bestellung" in einem Bestätigungsfenster nochmals angezeigt und können erforderlichenfalls korrigiert werden. Erst danach erfolgt die Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons "Bestellung absenden".

  1. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge Ihres Eingangs bearbeitet. Die Modelle werden in begrenzter Anzahl gefertigt, so dass eine Annahme von Bestellungen nur möglich ist, solange der Vorrat reicht.
     
  2. Rückgaberecht

Sie haben ein Rückgaberecht gem. §§ 312d, 356 BGB:

Rückgabebelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGBInfoV.

Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Heavy Transport Models GbR
Jahnstraße 5
D-64521 Groß Gerau

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung

  1. Lieferung und Zahlung

Die Lieferung der Modelle erfolgt ins In- und Ausland. Gegenüber Verbrauchern erfolgt die Lieferung auf Gefahr der HTM. Gegenüber gewerblichen Kunden geht die Gefahr auf den Käufer über, sobald HTM die Sache der zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert hat. Die Lieferung erfolgt ausschließlich mit der Deutschen Post AG/DHL.

  1. Die Kosten für die Lieferung ins In- und Ausland richten sich nach der Versandkostentabelle, die bei den einzelnen Angeboten aufgerufen werden kann. Bei Lieferungen ins Ausland zusätzlich anfallende Kosten, Gebühren, Zölle oder Steuern trägt der Besteller.
     
  2. Zahlungen sind auf das Konto der Heavy Transport Models GbR bei der

Sparkasse Darmstadt
BLZ 508 501 50
Kto-Nr.: 732 087
Kontoinhaber Heavy Transport Models GbR,
IBAN:
DE82 5085 0150 0000 7320 87
BIC: HELADEF1DAS

oder per PayPal zu leisten. Zahlungen per PayPal sind an die Emailadresse

"info@heavy-transport-models.de"

zu richten.

Die Auslieferung erfolgt unverzüglich nach Gutschrift des Kaufpreises und der pauschalen Versandkosten auf dem Konto, bzw. der erfolgreichen Zahlung per PayPal.

Erfolgt eine Zahlung nicht innerhalb des vereinbarten Zahlungsziels, erhebt die HTM GbR eine Mahngebühr pro Mahnung von € 5,00.

  1. Gewährleistung/Haftung

Die von HTM angebotenen Modelle sind ausschließlich als Ausstellungsstücke gedacht und in keinem Fall Kinderspielzeug. Sie sind für Kinder bis zum Ende des 14. Lebensjahres nicht geeignet.

  1. HTM übernimmt die Gewährleistung für Sach- und Rechtsmängel entsprechend den gesetzlichen Vorschriften, wobei die Verjährungsfrist auf 2 Jahre begrenzt ist. Irgendwelche Garantien übernimmt HTM ausdrücklich nicht.

Die gelieferte Ware soll vom Besteller unverzüglich nach Erhalt, soweit dies nach dem ordnungsgemäßen Geschäftsgange tunlich ist, untersucht werden. Sollte die Ware offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so sollen solche Fehler unverzüglich gegenüber HTM oder der Person, die die Ware anliefert, gerügt werden. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für die gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen, außer es handelt sich bei dem Vertrag für beide Seiten um ein Handelsgeschäft.

  1. Die Schadenersatzhaftung der HTM richtet sich ebenfalls nach den gesetzlichen Vorschriften, eine Haftung von HTM ist jedoch für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit herrühren, auf Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung der HTM oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der HTM beruhen, beschränkt.
     
  2. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Versand- und sonstigen Kosten im Eigentum der HTM.

  1. Rechtswahl

Das Zustandekommen des Vertrages, das Vertragsverhältnis an sich und alle Ansprüche aus und im Zusammenhang mit dem Vertrag unterliegen dem deutschen Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts, bei Verbrauchern gelten allerdings trotz der Rechtswahl die zwingenden Bestimmungen des Rechtes des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

  1. Erfüllungsort/Gerichtsstand

In den Fällen, in denen der Vertragspartner der Heavy Transport Models GbR kein Verbraucher ist, wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand der Sitz der HTM, 64521 Groß Gerau, vereinbart.

  1. Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird bei HTM nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Die Bestelldaten können aber unmittelbar vor dem Absenden der Bestellung ausgedruckt werden (vgl. oben Ziff. 1).

  1. Vertragssprachen

Verträge können in deutscher und englischer Sprache abgeschlossen werden.

  1. Marken-, Produkt-, Bild- und Firmenrechte

Alle Rechte an den auf der Homepage von HTM erwähnten Marken und gezeigten Bildern liegen bei HTM oder deren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

  1. Datenschutz

Alle im Rahmen des Vertragsverhältnisses bekanntgewordenen personenbezogenen Daten werden gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, außer die Weitergabe ist zur Erfüllung des Vertrages erforderlich. Weitere Einzelheiten sind unter dem Menüpunkt "Datenschutzerklärung" ausgeführt.

  1. Verweise auf andere Seiten im Internet

HTM verweist auf seinen Internetseiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. HTM hat keinen Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten und übernimmt keine Verantwortung für diese Seiten.

  1. Teilnichtigkeit

Sollte eine Ziffer dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen trotzdem wirksam.

Powered By OpenCart
Heavy-Transport-Models © 2016